Neu in Smartplan: Hinweis bei fehlendem Ausstempeln

Gab es bisher bei dir schon Fälle, wo du dir nicht ganz sicher warst, inwieweit sich deine Angestellten von ihren Schichten wieder ausgestempelt haben? Wenn dem so ist, wird dir unsere letzte Neuerung sicher gefallen. Wir haben es dir nämlich nun ermöglicht, einen Überblick über die Gründe zu bekommen, warum die Arbeitszeiten deiner Mitarbeiter/-innen in der Stundenübersicht so aussehen, wie sie aussehen.

Wenn eine Person vergessen hat, sich auszustempeln, wird dies nun mit einem kleinen Symbol unter “Zeiterfassung” markiert. Wenn du mit dem Zeiger über das Symbol fährst, erscheint folgende Erklärung:

Wie du in der Erklärung lesen kannst, kann es zwei Gründe für das fehlende Ausstempeln geben:

  • Der Mitarbeiter hat noch nicht frei, da z.B. mehr Arbeit entstanden ist, als erwartet.
  • Der Mitarbeiter hat vergessen, sich auszustempeln, als die Schicht zu Ende ging.

Deine Mitarbeiter/-innen haben bis zu 24 Stunden nach dem Startzeitpunkt der Schicht (also dem Zeitpunkt, an dem die Schicht laut Dienstplan geplant beginnen sollte) die Möglichkeit, sich auszustempeln. Sofern die Stempeluhr frei und somit ohne geplante Schichten im Dienstplan genutzt wird, entspricht der Startzeitpunkt dem Zeitpunkt, an dem sich der/die Mitarbeiter/-in reell eingestempelt hat.

Arbeitszeiten der Schicht anpassen

Wenn du siehst, dass eine Person sich nicht ausgestempelt hat, kannst du seine Arbeitszeiten ganz leicht anpassen, sodass sie mit der tatsächlichen Arbeitszeit der Person übereinstimmen.

Im Hinweis zum fehlenden Ausstempeln haben wir es ganz unten möglich gemacht, über “Arbeitszeit ansehen” die Zeiten anzupassen:

Darüber hinaus kannst du natürlich nach wie vor einfach auf den Zeitraum in der Spalte “Stunden nach Bearbeitung” klicken:

Egal, für welchen Weg du dich entscheidest, erhältst du nun eine Übersicht über die Schicht des Mitarbeitenden. Hier kannst du das Aktivitäts-Protokoll der Schicht einsehen und du kannst ebenfalls die Arbeitszeit berichtigen, sofern nötig:

Der Hinweis zum mangelnden Ausstempeln wird in der “Zeiterfassung” sichtbar, sobald der geplante Endzeitpunkt der Schicht überschritten ist. Wir möchten dir daher empfehlen, mit der Berichtigung der Arbeitszeit zu warten, bis du dir wirklich sicher bist, dass die Person tatsächlich vergessen hat, sich auszustempeln. Es könnte ja der Fall sein, dass der- oder diejenige einfach etwas länger als im Dienstplan geplant arbeitet.

Wie immer kannst du uns jederzeit über support@meinsmartplan.de oder über den Chat schreiben, wenn du noch einige Fragen zu dem Thema haben solltest.

Warum passt Smartplan so gut zu meinem Unternehmen?

Einfacher Wechsel ohne Frust

Es ist zu umständlich von Excel oder deinem jetzigen System weg zu kommen. Keine Sorge – mit Smartplan bist du in wenigen Minuten bereit.

Eine Software auf die du dich verlassen kannst

Du brauchst einen Online-Dienstplan, der funktioniert? Smartplan ist die Lösung!

Preise spielen eine Rolle

Niedrige Preise und keine Verpflichtungen sind wichtig für dich und du brauchst keine unnötigen Funktionen.

Impressum

Smartplan ApS

Skolegade 7B, 3.TV

8000 Aarhus C, Dänemark

Dänishe Org. nr.: 35812490

VAT: DK35812490

Kontakt: support@meinsmartplan.de - https://meinsmartplan.de/kontakt/

Bedingungen