Filter

Smartplan ist mit einer Filterfunktion ausgestattet, sodass du ganz einfach einen noch besseren Überblick über deinen Dienstplan erhalten kannst.

Wenn du beispielsweise wissen möchtest, welche Schichten noch nicht besetzt sind, klickst du einfach auf "Freie Schichten" und schon werden diese Schichten gesondert hervorgehoben:

Darüber hinaus kannst du auch einzelne Jobpositionen hervorheben. Dadurch kannst du unter Anderem sehen, welche Mitarbeiter/-innen du eingesetzt hast und ob es noch freie Schichten mit dieser Jobposition gibt. Hier habe ich die Schichten mit der Jobposition "Barista" hervorheben lassen:

Wenn der Dienstplan veröffentlicht wurde, können du und auch deine Mitarbeiter/-innen den Filter weiterhin benutzen. Dafür gehst du einfach auf "Dienstpläne" und öffnest den entsprechenden Dienstplan. Nun kannst du erneut auswählen, welche Schichten du hervorheben möchtest:

Während der Planungsphase und Bearbeitungsphase ist es außerdem zusätzlich möglich, einzelne Mitarbeiter/-innen im Dienstplan hervorheben zu lassen. Klicke dazu auf das Drop-Down-Menü mit der Anzeige "Gesamtübersicht anzeigen" auf der rechten Seite deines Planungstools (siehe unten). Wähle danach einfach die Person aus, dessen Schichten im Dienstplan hervorgehoben werden sollen:

Die Schichten der Person werden nun blau hinterlegt. So sieht das Ganze dann aus:

Egal wie umfangreich deine Dienstpläne also sind - mit diesen Filtern kannst du dir immer einen Überblick über die gewünschten Informationen verschaffen. Praktisch, oder?